FAMILY space
hören - verstehen - begleiten - stärken

Mit Herz und Freude begleite, unterstütze, stärke und ermutige ich
kleine und erwachsene Menschen – in ihrer Einzigartigkeit und Besonderheit.

Family space ist ein Herzensprojekt. Ein Netzwerk – von ausgebildeten, spezialisierten
Klangtherapeuten KLA und Erlebnispädagogen – welches für (a)typische Kinder/Jugendliche und
deren Eltern/Familien ins Leben gerufen wurde. Die Kinder und Jugendliche werden durch ihr sensitives Verhalten in der Norm-Denker Welt meistens nicht verstanden und mit vielen Problemen, Diagnosen, Abklärungen und Therapien konfrontiert.

Immer mehr sensitive, feinfühlige, hochbegabte Kinder und deren Familien suchen ein empathisches, authentisches und ehrliches Umfeld, welches sie versteht und ihr Potenzial erkennt.

In stürmischen und chaotischen Zeiten braucht es manchmal einen ruhigen, neutralen Ort – einen Raum,
in dem die Gefühle, das Befinden, Situationen oder Erlebtes, erzählt, gehört und reflektiert werden,
aber auch Neues entstehen darf.

Manchmal fällt es schwer, seine Gefühle, Gedanken, Wahrnehmungen, Situationen zu beschreiben und erklären oder zu erkennen wie es weiter gehen soll. In diesen Momenten kann Klang zwischen dem inneren Geschehen und dem äusseren Erleben als Vermittler dienen. Klang wirkt ohne Worte – zentrierend, harmonisierend, beruhigend, synchronisierend und ausgleichend.

Gemeinsam kreieren und erkunden wir Lösungswege, bauen auf Ressourcen auf, sodass für alle Beteiligten das Bestmögliche entstehen kann.

"Du kannst deinen Kindern deine Liebe geben, nicht aber deine Gedanken."
- Khalil Gibran -